Berge und Fluß – 17. September 2021

Berge und Fluß – heute waren wir wieder in den Bergen und hatten auch ein kleines Hinternis im Weg , ein umgefallener Baum, quer über den Weg , zu hoch um drüber zu reiten und zu tief um darunter durch zu kommen. Doch Rony und Hannes , unsere starken Männer , schafften es den Baum auf die Seite zu bekommen , so das wir weiter reiten konnten 🙂 Danke an Susana und Hannes das ihr nochmal bei uns wart , es war ein toller Vormittag mit euch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »